9. Wochenende

In Dornbirn gab es am Mittwoch den 10.2. ein Protestcamp von 13 bis 13 Uhr. Die Jugendbotschafter*innen der Caritas Vorarlberg haben unter dem Motto "jetzt schlägt's 13" diesen Protest veranstaltet. Hier gibt es einen Videobeitrag dazu.

 

In Innsbruck gab es zu den Fixpunkten Straßenkreide, Foto-Statement und Kerzen entzünden einen Ermutigungsmarsch für Menschlichkeit und Solidarität” vom Marktplatz zum Landestheater. (TT Bericht & ORF Minimeldung)

Dem friedlichen Marsch folgten trotz eisiger Temperaturen viele Teilnehmer*innen und durften dann am Platz dann sehr beeindruckenden Redebeiträgen (Nachschauen auf Facebook Live auf Youtube) und der Musik der Liedermacherin Chrissi Pichler lauschen.

  • Matthias B. Lauer von Fluchtpunkt/arge Schubhaft
  • Schwester Notburga Maringele, Tertiarschwestern Hall i.T.
  • Bischof Hermann Glettler
  • Katharina Stemberger von der Aktion Courage - Mut zur Menschlichkeit
  • Reza Jafari, Hafiz Hussaini und Alihamza Hassani (alle als Minderjährige vor 5 Jahren aus Afghanistan nach Österreich gekommen) im Gespräch mit Nik Neureiter
  • einige der Engagierten, die das Camp jetzt schon seit Wochen betreiben haben sich vorgestellt: Frauke Schacht, Bernie Friesacher, Florian Scheible, Johannes Reheis und Hannah Lina Metzler
  • Magdalena Riener erzählte von der drohenden Abschiebung des 13-jährigen Yiğit Kaya und seiner Familie, die in Tirol ihr neues Zuhause gefunden hatten (hier ihre Rede)

Außerdem gab es eine Ausstellung mit vielen sehr eindrucksvollen Plakaten des europäischen Plakatwettbewerbs Now You See Moria”

 

Übernachtet hat diesmal auch Schwester Notburga und der Innsbrucker Bürgermeister Georg Willi! 

 

DANKE ALLEN AUCH DIE UNS ESSEN & TRINKEN BRINGEN!

 

 

Um 21:00 Uhr fand wieder das Online-Vernetzungstreffen mit vielen österreichischen Protestcamps & Initiativen statt.

Andere Protestcamps dieses Wochenende:

Linz

Graz & Gleisdorf

Wien & link zum FB event 

Klagenfurt

und einige Proteste untertags, wie etwa in Schwechat, Oberwart, Gleisdorf,....(Bitte schreibt uns wenn ihr vernetzt werden wollt!)

Mahnwachen gab es in Reutte, Breitenwang, Biberwier, Pinswang am 13.2. von 11-12 Uhr

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

CONTACT US: 

PHONE: +43-676-5317475 oder +43-660-2402246

ADDRESS: Verein Theater Konkret

ZVR-Zahl: 1180914914

c/o Iris Teyml

Schidlachstraße 6 - 6020 Innsbruck

Mail: info@und-lieben.tirol

Kontonummer: AT64 2050 3033 0203 7878